Medikamente

Neue therapeutische Grenzen für Multiple Sklerose

Aus persönlicher Erfahrung konnte ich feststellen, dass Multiple Sklerose (MS) in den letzten Jahren immer häufiger bei frühen, also sehr jungen Menschen auftritt, aber ich konnte dies auch schätzen, da ich in einem Forschungs- und Behandlungszentrum für Multiple Sklerose gearbeitet habe Therapien der neuesten Generation verlangsamen das Fortschreiten optisch und steigern so auch die Lebensqualität… Continua a leggere Neue therapeutische Grenzen für Multiple Sklerose

2009-07-01Bio Blog

Tourette-Syndrom: seltene, aber nicht zu seltene Erkrankung

Das Tourette-Syndrom wird als seltene Krankheit eingestuft und ist eine neurologische und nichtpsychiatrische Pathologie, wie es aufgrund seiner Symptome bis vor einigen Jahren definiert wurde. Es ist eine Krankheit, die oft unbekannt ist oder von der nicht jeder gehört hat, aber in Italien sind etwa 220.000 Menschen davon betroffen, die Hälfte davon sind Kinder. Der… Continua a leggere Tourette-Syndrom: seltene, aber nicht zu seltene Erkrankung

2009-05-14Bio Blog

Psoriasis: Sie kann kontrolliert werden

Für Psoriasis-Patienten ist die Ankunft des Frühlings keine gute Nachricht, denn in der Hitze müssen sie leichte Kleidung tragen, die zwangsläufig ihre Arme und Beine freigibt. Psoriasis ist die von Dermatologen am häufigsten diagnostizierte Hautkrankheit, die nicht nur die Haut, sondern auch die Seele „zeichnet“. Tatsächlich fühlen sich viele Patienten aufgrund der sichtbaren Anzeichen an… Continua a leggere Psoriasis: Sie kann kontrolliert werden

2009-04-20Bio Blog

Medikament gegen fortgeschrittenen Prostatakrebs

Ein neues Medikament, das derzeit getestet wird, hat gezeigt, dass es das Fortschreiten fortgeschrittener Prostatatumoren wirksam verlangsamt. Das Medikament zur Behandlung von Prostatakrebs mit der Bezeichnung MDV3100 wurde für Männer mit fortgeschrittenem Prostatakrebs entwickelt, die gegen eine medikamentöse Therapie, die Androgenhormonrezeptoren nutzt, resistent waren. Über die Studie wurde bereits in der Online-Ausgabe von Science berichtet… Continua a leggere Medikament gegen fortgeschrittenen Prostatakrebs

2009-04-10Bio Blog

HIV: neue Therapiestrategien

Um HIV aus dem Körper zu eliminieren, müssten zumindest infizierte, ruhende T- Zellen dazu gezwungen werden, virale Proteine zu produzieren. Dies würde zur Zerstörung dieser Zellen führen, die dann von Medikamenten angegriffen würden, die die Ausbreitung des Virus von einer Zelle zur anderen blockieren. Neue Daten deuten darauf hin, dass eine Intensivierung der Kontrolle der… Continua a leggere HIV: neue Therapiestrategien

2009-01-28Bio Blog

Probiotische Ernährung

Mit Beginn der kalten Jahreszeit nehmen bakterielle Infektionen zu und damit auch der Einsatz von Antibiotika, die das normale Darmgleichgewicht verändern können. Besonders gefährdet sind Kinder und ältere Menschen. Daher ist es besser, eine „ probiotische Diät “ einzuhalten, die den Verzehr von Probiotika umfasst, die nicht nur während, sondern auch vor und nach der… Continua a leggere Probiotische Ernährung

2008-10-29Bio Blog

Universeller Impfstoff gegen Influenza

Der Impfstoff , den viele Menschen jedes Jahr erhalten, um sich gegen die verschiedenen Virusstämme der Grippe zu schützen, ist möglicherweise nicht mehr notwendig. Es ist das Versprechen eines universellen Impfstoffs , der „für immer“, oder wie manche sagen „für die Ewigkeit“, hält und sich im Falle einer Pandemie als wirksame Waffe erweisen könnte. An… Continua a leggere Universeller Impfstoff gegen Influenza

2008-09-08Bio Blog

Kartoffelvirus als mögliche Behandlung für Alzheimer

In Tierversuchen haben Forscher der Case Western Reserve University (Cleveland – Ohio) die Wirksamkeit eines Impfstoffs nachgewiesen, der auf einem Molekül basiert, das Beta-Amylodie ähnelt, das für die Pathologie verantwortlich ist, die in einem Kartoffelvirus – dem Y-Virus – vorkommt. Der Impfstoff hat die Fähigkeit, ein hohes Maß an Antikörpern zu produzieren, die das menschliche… Continua a leggere Kartoffelvirus als mögliche Behandlung für Alzheimer

2008-08-30Bio Blog

Salmonellen: neuer Vektor für den Impfstoff gegen Lungenentzündung

Forscher des Biodesign Institute (Arizona State University) haben das Bakterium Salmonella enterica genetisch so verändert, dass es ein Antigen gegen Lungenentzündung produziert. Das in den Patienten abgegebene Bakterium produziert Antikörpermoleküle, die das Lungenentzündungsbakterium bekämpfen können, ohne den Organismus zu schädigen. „Wenn wir versuchen würden, lebende Streptococcus pneumoniae zur Herstellung eines Impfstoffs zu verwenden, würden wir… Continua a leggere Salmonellen: neuer Vektor für den Impfstoff gegen Lungenentzündung

2008-08-08Bio Blog