Welt-Psoriasis-Tag

Categoria: Archiv Blogs Genetik (DNA) Gesundheit Kurz gesagt Neuigkeiten aus der Welt Medizinische Biotechnologie Pathologien
Tag: #Dermatologie #Gesundheit #Gesundheit Dermatologie Psoriasis Männer #Schuppenflechte
Condividi:

Zweieinhalb Millionen Italiener leiden an Psoriasis , einer nicht ansteckenden Hautkrankheit, die für die Betroffenen jedoch oft ein Grund zur Schande ist. Die Pathologie äußert sich zunächst durch rötliche Flecken, die mit „Schuppen“ und weißlichen Wucherungen bedeckt sind . Die Krankheit hat abwechselnde Phasen: Sie geht von chronisch zu einem Rückfall über und umgekehrt, Psoriasis ist zahlreich und unterscheidet sich voneinander. Das für die Psoriasis verantwortliche Gen wurde kürzlich entdeckt, es befindet sich im kurzen Arm des Gens 6 und im langen Arm der Chromosomen 1 und 17. Die genetische Veranlagung reicht nicht aus, um den Ausschlag auszulösen, sondern es sind äußere Faktoren notwendig, darunter Zu den auslösenden Ursachen zählen: Koebner-Phänomen, Stress, Drogen, Rauchen, übermäßiger Alkoholkonsum, hormonelle und metabolische Störungen bzw. Ungleichgewichte. Derzeit gibt es kein Heilmittel , das eine endgültige Heilung garantiert. Es gibt zahlreiche Therapien, die versuchen, das Problem auf unterschiedliche Weise einzudämmen : Es gibt topische Behandlungen , die an den von Psoriasis direkt betroffenen Stellen durchgeführt werden, und biologische Behandlungen , die versuchen, einen Regenerationsprozess der Haut auszulösen , systemische Behandlungen , die in den schwerwiegendsten Fällen eingesetzt werden und eine Reihe schwerwiegender Nebenwirkungen hervorrufen, natürliche Behandlungen mit Thermalwasser oder dem Wasser des Toten Meeres; bei dieser Therapie wird versucht, die wohltuenden Eigenschaften der darin enthaltenen natürlichen Elemente auszunutzen Wasser, schließlich die physiotherapeutische Behandlung auf Strahlenbasis. Die Forschung geht weiter, aber normale Menschen haben ein eher begrenztes Wissen über die Pathologie, es gibt viele Dinge zu wissen, aus diesem Grund wurde am 24. und 25. Oktober auf der ganzen Welt der „Welt-Psoriasis-Tag“ ins Leben gerufen, der ADIPSO , die Vereinigung zur Verteidigung von Psoriasis, hat die Initiative begrüßt und wird für die Organisation auf den italienischen Plätzen verantwortlich sein, wo Ärzte und kompetente Menschen Informationsmaterial bereitstellen und die Fragen aller beantworten, die sich an der Initiative beteiligen möchten. Weitere Informationen und Quelle

Publicato: 2009-10-26Da: Bio Blog

Potrebbe interessarti